Das reisen war schon immer eines meiner liebsten Hobbys.

Viele male verbrachte ich meine Ferien in den USA. Speziell die Westküste hat es mir sehr angetan.

Im Oktober 2013 packte mich das USA-Fieber wiedereinmal und ich erfüllte mir einen Traum! Ich flog nach Los Angeles um ein NHL-Spiel (LA Kings - Edmonton Oilers) zu sehen. Mit einem Ford Mustang Cabrio ging es dann weiter durch den Joshua Tree National Park, nach Palm Springs, weiter der Route 66 entlang. Das Spielerparadies Las Vegas und der Grand Canyon durfte natürlich auch nicht fehlen.